Mitgliederbereich
Verein Deutscher
Besitzertrainer e.V.

Statistiken, Videos und Fotos

Hier möchten wir Ihnen aktuelle Statistiken, neue und auch archivierte Rennvideos von Pferden unserer Vereinsmitglieder präsentieren. Neben Impressionen wollen wir natürlich auch Erfolge hier widerspiegeln. Leider können wir eine absolute Vollständigkeit nicht gewährleisten und bitten hier um Verständnis.

Des weiteren werden Fotos von den deutschen Galopprennbahnen, Siegerehrungen, Zieleinläufe und andere relevanten Begebenheiten unserer Besitzertrainer veröffentlicht, die den Galopprennsport von seiner schönsten Seite zeigen.

Statistiken von sämtlichen Pferden, Besitzern, Züchtern und auch unserer Besitzertrainer können auf der Internetseite des Direktoriums (German Racing) eingesehen werden.

Siege von Besitzertrainern des Vereins im November 2018

Krefeld, 4. November

  • Ronny Heimburger – Marijano

Saint-Cloud, 6. November

  • Hella Sauer – Nimocis

Dortmund, 9. November

  • Walter Maurer – Giant Grizzly
  • Erwin Hinzmann – Reine des Miracles
  • Laura Giesgen – Super DJ

München, 11. November

  • Erich Pils – Ourasi

Neuss, 20. November

  • Philipp Berg – Charlie's Dreamer
  • Walter Maurer – Giant Grizzly
Reine des Miracles (hier nach ihrem Sieg in Magdeburg) sorgte am 9. November auf der Dortmunder Sandbahn für den zweiten Jahrestreffer von Erwin Hinzmann. Foto: privat

Siege von Besitzertrainern des Vereins im Oktober 2018

Hoppegarten, 7. Oktober

  • Christian Zschache – Gepard

Honzrath, 7. Oktober

  • Matthias Schwinn – Baker Street
  • Selina Ehl – Hurricane Harry
  • Lucien W. J. van der Meulen – Ossiline
  • Hans-Peter Rosport – Noble Fighter

Leipzig, 13. Oktober

  • Christine Hottewitzsch – Lady O' Connor
  • Pavel Bradik – Van Venture
  • Daniel Paulick – Ma Jument
  • Torsten Reineke – Larion

Baden-Baden, 21. Oktober

  • Georg Mayer – Magic Quercus

Neuss, 23. Oktober

  • Walter Maurer – Giant Grizzly

Mannheim, 27. Oktober

  • Horst Rudolph – Pissarro 

Magdeburg, 31. Oktober

  • Heiko Kienemann – Voodoo
  • Janine Beckmann – Koonari
Lucien W. J. van der Meulen ist durch den Erfolg von Ossiline am 7. Oktober in Honzrath bei 25 Saisonsiegen angekommen. Foto: privat
Selina Ehl kam mit Hurricane Harry am 7. Oktober in Honzrath zu ihrem vierten Sieg 2018. Foto: privat
Baker Street sorgte am 7. Oktober in Honzrath für den dritten Jahreserfolg von Matthias Schwinn. Foto: privat
War am 7. Oktober auf der Honzrather Sandbahn wieder in seinem Element und sicherte Hans-Peter Rosport den zweiten Jahrestreffer: Noble Fighter. Foto: privat
Van Venture sicherte am 13. Oktober in Leipzig Pavel Bradik (rechts) den dritten Jahreserfolg. Foto: privat
Zum Geburtstag sorgte Lady O' Connor für den ersten Saisontreffer von Christine Hottewitzsch (links) am 13. Oktober in Leipzig. Foto: privat
Kann auch auf Sand siegen: Giant Grizzly (hier nach seinem Erfolg am 23. September in Mannheim) sorgte für den dritten Jahrestreffer von Walter Mauerer am 23. Oktober in Neuss. Foto: privat
Siegerehrung in Mannheim am 27. Oktober gleich mit zwei erfolgreichen Trainern. Horst Rudolph (3. von links) landete seinen 17. Jahrestreffer als Besitzertrainer durch Pissarro. Andreas Bolte (rechts) kam zu seinem 53. Jahressieg bei den Berufstrainer. Foto: privat
Voodoo sorgte am 31. Oktober in Magdeburg für den zweiten Jahreserfolg von Heiko Kienemann. Foto: privat
Der Blick geht gen Himmel im Gedenken an den erst kürzlich verstorbenen Horst Beckmann nach dem emotionalen Erfolg von Koonari für seine Tochter Janine (vorne) am 31. Oktober in Magdeburg. Foto: privat